Aktion gegen Tristesse1

Kino-Lockdown – Ideen gegen die Tristesse #1

Alle rufen immer wieder … Wo sind die Kinos? Wo sind die Filme? Wir vermissen euch ganz schrecklich und wann geht es wieder los?
Nun sieht es zwar so aus, dass wir uns mit Hilfe von Impfen und Testen in gar nicht weiter Ferne wieder in unsere Sehnsuchtsorte begeben dürfen, aber je nach regionaler Entwicklung kann es vielleicht doch noch 2-3 Monate dauern.

Was also tun in der Zwischenzeit?

Die Kinos haben zu Recht Sorge, dass ihr (also das tolle und wichtige Publikum) nicht mehr wieder kommt. Die Kinos brauchen euch und ihnen sind die Hände gebunden. Sie können nicht das tun, wofür wir sie alle lieben und wofür wir sie brauchen. Unsere Bedürfnisse mögen zwar sehr unterschiedlich sein – die einen essen lieber gerne mit Freund*innen Popcorn, die anderen brauchen eher das kuratierte Arthaus-Programm und wieder andere schauen Filme nur auf großen Leinwänden oder nur in Gesellschaft … es gibt 1000 Punkte, die das Kino für uns alle einzigartig und wichtig macht.
Deshalb haben im letzten Jahr viele Kinobetreiber*innen umgedacht und sich in Teilen weiter entwickelt. Einige Ideen sind „einmalig“, anderes wird bleiben. Wichtig aber ist, dass es den Kinos gelingt, eure Aufmerksamkeit zu erlangen, so dass ihr pünktlich am ersten Öffnungstag an die Tür rüttelt ….

Erzählt es weiter, damit der Kino-LockUp ein Erfolg wird.

Die Linse – Verein zur Förderung kommunaler Filmarbeit e.V. 
in Münster
Schaufensterkino in Mauritz vom 26.2. bis 1.3.21
Der Verein „Die Linse“ hat einen ganzen Stadtteil in ein öffentliches Bewegtbild verwandelt. Überall wird projeziert und ihr könnt mit einem Mobiltelefon über FM-Empfang den Ton mitnehmen.
Mehr auf der Website

Kinemathek Karlsruhe
in Karlsruhe
Kinemathek +  – Das Online-Angebot der Kinemathek Karlsruhe
Die Kinemathek präsentiert euch ein eigenes Angebot aus ausgesuchten Filmen und Filmgesprächen und Diskussionen in einem Abo-Modell. Die Filme bei Kinemathek + sind jeweils vier Wochen im Programm und werden dann gewechselt … wie im Kino

Alternativprogramm, Corona, Film, Kino, Kinobetriebe, Lockdown, Neuigkeiten, News, Nordlichterfilmportal, Stream, Streaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© NORDLICHTER FILM 2020